Start

Herzlich willkommen!

Unsere Pension ist ein Ort für alle diejenigen, die Erholung in gemütlicher Atmosphäre mit Leidenschaft und Pommerns Attraktionen verbinden möchten.
"Galeria Pepowo" lockt Touristen mit ihrer attraktiven Lage an. Hier treffen nämlich die touristischen Hauptrouten der Ostsee und der Kaschubischen Schweiz aufeinander.
Die historische Stadt Danzig, die Kurstadt Zoppot und die Seemannsstadt Gdingen sorgen in Verbindung mit der malerischen Landschaft der Kaschubischen Schweiz für unvergessliche Eindrücke.
Für unsere Gäste haben wir verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten in unserem Angebot – Gästezimmer, Camping- und Zeltplätze.

Das besondere Angebot unseres Hauses ist das Angebot "URLAUB MIT DEM KÄFER"! Es ist eine Form von Erholung für diejenigen, die außergewöhnliche Emotionen und Kult-Atmosphäre genießen wollen. Wir stellen Ihnen einen unserer Käfer zur Verfügung, mit dem Sie eine Woche lang verschiedene Touren fahren und die Region erkunden können.  

"Galeria Pepowo" ist außerdem das einzige in Pommern und gleichzeitig das größte Volkswagen Museum Polens! Hier haben wir über 30 Ausstellungsstücke angesammelt. Vom VW Käfer, über den VW Transporter, bis zu einigen Wagen der Volkswagenfamilie, wie z.B. Skoda oder Audi. Außerdem unsere Modellkollektion, die über 600 VW Autos zählt. Hier ist für jeden etwas dabei! Käferfreunde, Oldtimer Liebhaber und alle Neugierigen sind herzlich eingeladen

Wir wollen Ihnen helfen sich im Urlaub, ob individuell, mit der ganzen Familie oder in einer Gruppe, in unserem Haus und Umgebung gut zu amüsieren!


SAISONBEGINN 2009 – FRÜHLING, LAGERFEUER UND UNVERGESSLICHE GÄSTE

Das Märzwetter hat uns dieses Jahr besonders nett überrascht! Das schöne Wetter haben wir gleich mit einem Lagerfeuer gefeiert. Für außergewöhnliche Atmosphäre sorgten unsere Gäste aus Litauen und England – dank Euch werden wir uns an diesen Tag noch lange erinnern 
Der absolute Renner dieses Abends waren Bananen mit heißer Schokolade – nach originellem Rezept. Und wenn da nicht die jungen Teilnehmer auf diese tolle Idee gekommen wären, würden wir diese Feinkost nicht genießen. Die Kinder gaben uns jede Menge Freude

Vielen Dank an alle Teilnehmer!
In unserer Fotogalerie gibt es Fotos von diesem Abend. Schaut rein!

  • Ewa i Zenon Sucheccy
    Ewa i Zenon Sucheccy